Kugelgewindeflanschmuttern (KGF)

Die breite Palette an Kugelgewinde-Flanschmuttern, ermöglicht vielfältige Anschlussmöglichkeiten für verschiedenste Applikationen.

Die Kugelgewinde-Flanschmutter sind entweder nach Din 69051 mit abgeflachtem Flansch für begrenzten Einbauraum oder als KGF-N nach der weitverbreiteten NEFF-Norm ab Lager lieferbar.

Sonderflansche oder die Weiterbearbeitung der Standardmuttern für kundenspezifische Anwendungen können nach Zeichnung hergestellt werden.

Kugelgewindemutter KGM-DF-3260-P10-3,5-RH-EE-0

KGF-D nach DIN 69051

Kugelgewindemuttern entsprechend DIN 69051 mit abgeflachtem Flansch.

KGF-N nach NEFF-Norm

Die Kugelgewindemuttern nach NEFF-Norm bauen besonders kompakt und sind besonders für beengte Einbauverhältnisse geeignet. Darüber hinaus sind die KGF-N Kugelgewindemuttern austauschbar zu den EFM-Trapezgewindemuttern. Damit können ohne große konstruktive Änderungen Trapezgewindetriebe durch Kugelgewindetriebe ersetzt werden.

CAD-Daten

Zur Implementierung der NEFF-Komponenten in Ihre Konstruktion, nutzen Sie unsere 3D-Konfigurator. Das Herunterladen der 2D oder 3D-Modelle ist in verschiedensten Formaten möglich
 CAD-Modell konfigurieren

Vorschau für NEFF Kugelgewindeflanschmutter KGF-D

Achtung: Die vorgenerierte Vorschau entspricht einem Musterteil und kann von Ihrem ausgewählten CAD MODELL abweichen.

Weitere Informationen

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Dieter Sautter

Dieter Sautter

Vertrieb Gewindetriebe

Telefon +49 7157 53890-13
Email d.sautter[at]neff-gt.de