Trapezgewindespindel (RATS, RPTS)

Die gerollten NEFF-Trapezgewindespindeln (RPTS) zeichnen sich durch hohe gleichbleibende Präzision aus. Dies wird durch die Fertigung mit eingeschränktem Toleranzfeld erreicht.

Standardmäßig ist das Material 1.0401/C15.
Daneben steht eine breite Palette an Trapezgewindespindeln in rostfreier aus nicht rostendem Material 1.4305/X8CrNiS18-9 zur Verfügung (RATS).

Trapezgewindspindel TGS

Technische Daten

Durchmesser: Standard: 10 – 120 mm
Steigung: Standard: 2 – 24 mm
Gangzahl: 1-6
Drehrichtung: rechtssteigend/linkssteigend
Länge: Standard: 3000 mm
Ø20: 6000 mm, Überlängen bis 11000 mm auf Anfrage
Werkstoff: 1.0401 (C 15)

Zubehör

  • Endenbearbeitung:Standard-Endenbearbeitungen passend für NEFF-Fest- und Loslagereinheiten oder kundenspezifisch nach Zeichnung.
  • Einbaufertige Bronzemutter (EFM)
  • Lange Rotgussmutter, zylindrisch (LRM)
  • Kurzer Stahlmutterrohling, zylindrisch (KSM)
  • Sechskant-Stahlmutter (SKM)
  • Sicherheitsfangmutter (SFM)
  • Langer Kunststoffmutter-Rohling, zylindrisch (LKM)

Zur Endenbearbeitung

Weiteres Zubehör

  • Adapterkonsole (KON)
  • Lagereinheiten (BK, BF, FK, FF, SEB-FN, SEB-LN…)
  • Kardanadapter (KAR)
  • Nutmuttern (DRS, GUK)

 Weiteres Zubehör ansehen

CAD-Daten

Zur Implementierung der NEFF-Komponenten in Ihre Konstruktion, nutzen Sie unsere 3D-Konfigurator. Das Herunterladen der 2D oder 3D-Modelle ist in verschiedensten Formaten möglich.

 CAD-Modell konfigurieren

Vorschau für NEFF Trapezgewindespindel

Achtung: Die vorgenerierte Vorschau entspricht einem Musterteil und kann von Ihrem ausgewählten CAD MODELL abweichen.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Dieter Sautter

Dieter Sautter

Vertrieb Gewindetriebe

Telefon +49 7157 53890-13
Email d.sautter[at]neff-gt.de